Welt und Wissen

Jubiläum Am 20. Dezember 1812 erschien die Erstausgabe der "Kinder- und Hausmärchen" von Jacob und Wilhelm Grimm / Auch heute haben sie einen festen Platz in vielen Kinderzimmern

Märchenhafte Geschichten von einst verzaubern noch immer

Archivartikel

Vor 200 Jahren gaben die Brüder Grimm die erste Auflage ihrer "Kinder- und Hausmärchen" heraus. Bis heute faszinieren ihre Geschichten Kinder wie Erwachsene. Sie zählen zu den weltweit meistgelesenen Werken deutscher Sprache. Das Jubiläum ist Auftakt zum Grimm-Jahr 2013.

"Ei Großmutter, was hast du für große Augen!" Auch im Zeitalter des Smartphones hat beinahe jedes Kind bei diesem

...
Sie sehen 8% der insgesamt 5439 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00