Welt und Wissen

Manager als Geiseln

Archivartikel

Mit der Verschärfung der Krise häufen sich in Frankreich die Geiselnahmen von Managern durch Mitarbeiter.

In den vergangenen Wochen waren Topmanager von Firmen wie Sony, Caterpillar und 3M über Nacht im Betrieb festgehalten worden.

In der Regel verlangen die Beschäftigten höhere Abfindungen bei Kündigungen, ohne die Sozialpläne grundsätzlich infrage zu stellen.

Auch in Belgien wurden bereits drei Manager von Fiat über Nacht festgehalten, weil dort Jobs gestrichen werden sollen.

In Frankreich sagen Soziologen mittlerweile eine Radikalisierung der Konflikte voraus. dpa