Welt und Wissen

Messehallen geöffnet

Archivartikel

Frankfurt.Mit hohem Besuch aus dem Gastland Norwegen ist am Dienstag die 71. Frankfurter Buchmesse eröffnet worden. An der Zeremonie nahm unter anderem Norwegens Kronprinzenpaar Mette-Marit und Haakon teil. Sie kamen am Nachmittag mit einem Sonderzug am Frankfurter Hauptbahnhof an. Auch die norwegische Ministerpräsidentin Erna Solberg reiste an. Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) und Hessens

...

Sie sehen 47% der insgesamt 838 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema