Welt und Wissen

Minister begrüßen hartes Urteil

Archivartikel

Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat das harte Urteil gegen die beiden Angeklagten im Brunner-Prozess begrüßt. Der Richterspruch des Landgerichts München sei "ein klares Signal, dass wir brutale Gewalt nicht dulden oder uns gar damit abfinden", erklärte Herrmann laut Mitteilung. "Dominik Brunner hat in einer für die damaligen Opfer äußerst brisanten Lage unerschrocken

...
Sie sehen 45% der insgesamt 888 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00