Welt und Wissen

"Minister investiert zu wenig"

Archivartikel

Der Mannheimer Grünen-Finanzexperte Gerhard Schick wirft Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) Bequemlichkeit vor.

Herr Schick, schwimmt der Finanzminister im Geld?

Gerhard Schick: Er befindet sich in der Tat in einer günstigen Lage. Deshalb ist es unverzeihlich, dass er diese guten Zeiten nicht nutzt, um für die Zukunft zu sorgen.

Macht er das wirklich

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2558 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema