Welt und Wissen

Revolution mit Rosen

Archivartikel

Die Rose - sie steht in vielen Kulturen für Liebe, Fruchtbarkeit, aber auch für Luxus und Verschwiegenheit. Sie wird aber auch mit Schmerz und Vergänglichkeit assoziiert. Seit fünf Jahren gibt es die "Roses Revolution", eine weltweite Initiative, die das Tabuthema Gewalt im Kreißsaal an die Öffentlichkeit bringen möchte. Am heutigen internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen legen Betroffene

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1033 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema