Welt und Wissen

Russlands ungelöste Konflikte

Archivartikel

Der Konflikt Moskaus mit Georgien und seinen abtrünnigen Provinzen Abchasien und Südossetien reicht, wie andere sogenannte eingefrorene Konflikte auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion, in die Zeit der sowjetischen Nationalitätenpolitik samt Um- und Ansiedlungen unter Stalin zurück. So waren künstliche Gebilde entstanden, ohne Rücksicht auf natürliche Grenzen und traditionelle

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1848 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema