Welt und Wissen

So geben Blinde ihre Stimme ab

Archivartikel

Blinde können nicht sehen, wen sie wählen - aber fühlen. Und zwar über eine Stimmzettelschablone, die der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband (DBSV) herausgibt. Auf dieser Schablone steht im Kopf der Anlass der Wahl: "Bundestagswahl 2017". Daneben der Hinweis "Sie haben zwei Stimmen", beides jeweils in Blindenschrift sowie in schwarzer, erhabener Schrift für sehbehinderte und blinde

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2293 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema