Welt und Wissen

Geschichte Bei Gladiatorenkämpfen im Römischen Reich entschied das Volk über Leben und Tod / Der Mannheimer Experte, Christian Mann, sieht darin einen "hochpolitischen Akt"

Spektakuläre Schlachten in der Arena

Archivartikel

In der Antike waren Gladiatorenkämpfe die populärste Form von Unterhaltung. Heute sind sie der Stoff, aus dem Hollywoods Traumfabrik ihre Erfolgsgeschichten spinnt. Ein Beispiel: der Fantasy-Streifen "Die Tribute von Panem - Catching Fire".

Ein Wagentross rollt in die Abenddämmerung. Zuschauer säumen die Straßen. Sie schreien und jubeln. Ein Raunen geht durch die Massen. Katniss Everdeen

...

Sie sehen 5% der insgesamt 8097 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema