Welt und Wissen

Spirituelle Balance im Voodoo

Archivartikel

Für die französischen Kolonialherren war er Teufelszeug, für die Sklaven auf den Zuckerrohr- und Baumwollplantagen ein Ritual, das sie an ihre Heimat erinnerte: der Voodoo-Glaube. Im 18. Jahrhundert half die Religion den aus Afrika nach Haiti verschleppten Männern, ihren schweren Alltag zu ertragen. Mit ihren Tänzen bis zur Trance, ihren ekstatischen Gesängen und ihren Opfergaben verbanden sie

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1953 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00