Welt und Wissen

Soziales Union und SPD möchten die Altersvorsorge in Deutschland neu regeln / Eine Gruppe aus Politikern, Wissenschaftlern, Gewerkschaften und Arbeitgebern diskutiert ab heute Vorschläge

Staatliche Rente – geht’s jetzt ans Eingemachte?

„Die Rente ist sicher“: Mit diesem Satz erlangte der ehemalige Arbeitsminister Norbert Blüm (CDU) Berühmtheit. Doch so ganz krisenfest ist das System der Altersvorsorge in Deutschland nicht. Eine Expertenkommission soll ab heute ein Reformkonzept erarbeiten – damit die Rente doch sicher bleibt.

Wird die Rente zur Dauerbaustelle? In den kommenden Jahren müssen die Grundsteine für eine

...
Sie sehen 6% der insgesamt 6627 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema