Welt und Wissen

Standort mit Perspektive

Archivartikel

Mit „game Baden-Württemberg“ hat sich im Südwesten eine Regionalvertretung des Computerspiel-Branchenverbands game gegründet. Ziel ist es, mit den Akteuren vor Ort und in Abstimmung mit Partnern wie der Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg (MFG) die Rahmenbedingungen für die Branche im Land zu verbessern.

„Die regionale Game-Szene ist vielfältig, talentiert und hat viel Potenzial für die Zukunft“, sagt Carl Bergengruen, Geschäftsführer MFG Baden-Württemberg. Spieleentwickler Adrian Goersch sieht Baden-Württemberg als „Hidden Champion“ – als verborgenen Marktführer – „unter den Standorten der digitalen Unterhaltungsindustrie“. stre