Welt und Wissen

Unbegleitete Minderjährige

Archivartikel

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sind minderjährig – auch nach dem deutschen Asylrecht. Wenn sie ohne Begleitung eines für sie verantwortlichen Erwachsenen in die Europäische Union einreisen, gelten sie nach Angaben des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) als unbegleitete Minderjährige. Im Behördenjargon heißen sie Uma (unbegleitete minderjährige Ausländer) oder Umf

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1754 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema