Welt und Wissen

Bundesgartenschau Aus einem Hafengelände am Neckar wird dank der Großveranstaltung Lebensraum für Pflanzen und Menschen

"Unort" blüht auf

Archivartikel

Sie ist viel mehr als eine Blümchenschau: Heilbronn hat durch die Bundesgartenschau auf einer Industriebrache ein neues, modernes und begrüntes Stadtviertel geschaffen.

Vom Hauptbahnhof, über den neu gestalteten, sauberen Bahnhofsvorplatz und vorbei an mit Blumen geschmückten Laternen, sind es nur fünf, sechs Minuten Fußweg. Ganz schnell erreicht man die Kranenstraße – die nur noch so

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6287 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema