Welt und Wissen

Ganzheitlichkeit Die verschiedenen Formen des Leibgedächtnisses sind zwar immer präsent, aber selten bewusst - genau das macht auch ihren Vorteil aus

Unser Körper vergisst nichts - alles hinterlässt eine Spur

Archivartikel

Erinnerung ist nicht nur eine Frage des Gehirns, sondern der gesamte Körper stellt ein Gedächtnis dar. Gerüche, Bewegungen, Töne, Räume und Gegenstände sind sinnlich gespeichert - erklärt ein Psychiater und Philosoph aus Heidelberg.

Unter Gedächtnis verstehen wir für gewöhnlich die Fähigkeit, sich an bestimmte Erlebnisse in der Vergangenheit zu erinnern oder sich Daten und Kenntnisse zu

...

Sie sehen 4% der insgesamt 10531 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00