Welt und Wissen

Interview Friedrich Heinemann vom Mannheimer ZEW kritisiert, dass der Staat dem Bürger das Geld heimlich aus der Tasche zieht / Steuergeschenke nur ein kleiner Ausgleich

"Wir brauchen einen Tarif auf Rädern"

Archivartikel

Steuerexperte Friedrich Heinemann vom Mannheimer Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) erklärt, warum der Kampf gegen die kalte Progression bisher so erfolglos war.

Herr Heinemann, den Steuerzahlern bleibt wegen der Inflation weniger Netto vom Brutto. Warum wollen CDU/CSU und SPD die kalte Progression nicht abschaffen?

Friedrich Heinemann:

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2545 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema