Welt und Wissen

Nahost Einmarsch des Militärs in Nordsyrien hat auch in der Region bei Kurden und Türken heftige Diskussionen ausgelöst / Aufruf zur Besonnenheit und zum Gewaltverzicht

„Wir sind jetzt alle emotional sehr aufgewühlt“

Die Türkei macht mit ihrer Offensive gegen die Kurdenmiliz YPG in Nordsyrien Ernst. Türken und Kurden in der Region hoffen allerdings, dass der Konflikt nicht nach Deutschland überschwappt.

Die Verbindung ist ziemlich schlecht. Kein Wunder, der Anruf kommt aus Brasilien. Am Apparat die Mannheimer Bundestagsabgeordnete Gökay Akbulut. Die 36-Jährige von der Linkspartei ist aufgeregt,

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4748 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema