Wirtschaft

Sanierung: Eine gelungene Rettung mit kräftiger Staatshilfe / "Saarstahl i.K. heißt Saarstahl im Kommen"

1.187725

Archivartikel

Michael Roth

MANNHEIM. Wie sich die Bilder doch gleichen. Vor 16 Jahren meldete der saarländische Stahlkonzern Saarstahl Konkurs an. Der Konzern, damals eines der größten deutschen Stahlunternehmen, war wegen mangelnder Liquidität in Konkurs, heute würde man sagen Insolvenz, gegangen. Als Gründe wurden unter anderem die wirtschaftliche Rezession und Überkapazitäten angeführt. Der

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3625 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00