Wirtschaft

Studie Finanzwende untersucht den Einfluss der Banken- und Versicherungsverbände auf die Gesetzgebung

200 Millionen für Lobbyarbeit

Archivartikel

Mannheim.Gerhard Schick hätte nach der Bundestagswahl 2017 vielleicht Finanzminister werden können, aber die Unlust des FDP-Chefs Christian Lindner auf Jamaika zerstörte die Karrierepläne des damaligen Grünen-Politikers aus Mannheim. Ein „normaler“ Bundestagsabgeordneter wollte Schick nicht bleiben, vielleicht fühlte er sich wie Don Quijote. Gegen die Macht der Finanzlobby konnte der

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4419 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema