Wirtschaft

Kino Auch Sport- und Konzertübertragungen erschließen neue Publikumsschichten / Durchschnittspreise gestiegen

3D sorgt für mehr Kino-Umsatz

Archivartikel

Hamburg/Mannheim.Weniger Kunden, mehr Umsatz: Trotz rückläufiger Besucherzahlen konnten deutsche Kinobetreiber von Januar bis Juni ein Rekordergebnis verbuchen. 60,4 Millionen Besucher spülten 443,1 Millionen Euro in die Kassen. Schon oft war es totgesagt, das Kino - in Zeiten, in denen jeder Film mal mehr, mal weniger legal im Internet heruntergeladen werden kann. Und in Zeiten, in denen Privatleute Heimkinos

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3775 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00