Wirtschaft

Abgasskandal US-Justiz wirft ehemaligem VW-Chef Betrug sowie Verschwörung vor – und droht mit maximaler Härte des Gesetzes

43-seitige Anklageschrift belastet Winterkorn

Archivartikel

WASHINGTON.Der amerikanische Justizminister Jeff Sessions holte den ganz großen Zeigefinger heraus. „Das sind schwerwiegende Anschuldigungen, und wir werden diesen Fall mit der ganzen Härte des Gesetzes bestrafen“, sagte der konservative Hardliner: „Wer versucht, die Vereinigten Staaten zu betrügen, wird einen hohen Preis bezahlen.“ Die Drohung galt keinem Geringeren als Ex-VW-Boss Martin Winterkorn. Mit

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2841 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema