Wirtschaft

Hotels: Branche will Steuervorteil für Investitionen und Weiterbildung nutzen

Übernachtungspreise sind gestiegen

Archivartikel

Mannheim. Die umstrittene Senkung des Mehrwertsteuersatzes für Übernachtungen zu Jahresbeginn hat noch nicht zu günstigeren Zimmerpreisen geführt. Zu diesem Ergebnis kommt das Hotelpreis-Barometer des Online-Reservierungsdienstes hotel.de. Demnach lag der durchschnittliche Übernachtungspreis im Januar dieses Jahres mit 86,62 Euro sogar über dem des vierten Quartals 2009 (85,77 Euro).

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1842 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00