Wirtschaft

Elektrotechnik Schweizer erwerben Teil des US-Konzerns

ABB greift bei GE zu

Archivartikel

Zürich/Mannheim.Der schweizerische Industriekonzern ABB kauft dem US-Konzern General Electric für eine Milliardensumme dessen Sparte für Elektrokomponenten ab. Die Schweizer legen dafür 2,6 Milliarden Dollar (knapp 2,2 Milliarden Euro) auf den Tisch, wie das Unternehmen in Zürich mitteilte. Jährlich sollen durch die Übernahme rund 170 Millionen Euro eingespart werden, zudem streben die Konzerne eine

...
Sie sehen 34% der insgesamt 1176 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00