Wirtschaft

Pandemie Knapp 400 Millionen Euro an Vorschüssen ausgezahlt

Ärger über Corona-Hilfen im Lockdown

Archivartikel

Berlin.Viele Firmen sind in der Corona-Krise auf staatliche Hilfen angewiesen – es gibt aber Ärger. Nach einer Umfrage im Auftrag des Digitalverbandes Bitkom bei Firmen aller Branchen gab nur jedes zweite Unternehmen an, mit dem Prozess der Beantragung zufrieden gewesen zu sein. 92 Prozent hätten allerdings beklagt, dass es bei der Antragstellung technische Probleme gegeben habe. 62 Prozent sagten,

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1587 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema