Wirtschaft

Marktmanipulation Aufsichtsratschef Pötsch, Vorstandschef Diess und Ex-Vorstandsvorsitzender Winterkorn müssen sich verantworten

Anklage gegen VW-Spitze

Archivartikel

Braunschweig/Wolfsburg.Kurz vor der Mittagspause schickt Oberstaatsanwalt Klaus Ziehe das nächste Beben durch den VW-Konzern. Formal mag es nur ein nüchterner juristischer Vorgang sein – aber die potenzielle Sprengkraft ist enorm: Das amtierende Führungsduo des weltgrößten Autokonzerns und dazu auch noch einen Ex-Vorstandschef wegen Verschweigens von Milliardenrisiken anzuklagen, ist selbst unter erfahrenen

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3442 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema