Wirtschaft

AvP-Insolvenz Baden-Württemberg soll finanziell unterstützen

Apotheker fordern Hilfe

Archivartikel

Stuttgart.Nach der Insolvenzanmeldung des Apotheken-Abrechners AvP hoffen Apothekerkammer- und verband auf finanzielle Hilfe durch das Land. „Bei einem Zahlungsausfall ist das Geld für die Apotheken verloren“, betonten die Präsidenten der Landesapothekerverbands (LAV), Fritz Becker, und Günther Hanke von der Landesapothekerkammer (LAK). Dies sei eine Situation, die für viele Apotheken das Aus bedeuten

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1094 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00