Wirtschaft

Mitteilungsdienst Nach Brian Acton verabschiedet sich der zweite WhatsApp-Gründer / Offenbar Streit um Nutzung von Daten

Auch Jan Koum verlässt Facebook

Archivartikel

San Jose.Der als Verfechter von Datenschutz und Verschlüsselung bekannte Mitgründer des Chatdienstes WhatsApp, Jan Koum (Bild), verlässt die Konzernmutter Facebook. Es sei Zeit für ihn, weiterzuziehen, schrieb Koum in einem Facebook-Eintrag. Die „Washington Post“ berichtete, es habe Streit mit Facebook um die Datennutzung sowie die strikte Verschlüsselung bei WhatsApp gegeben. Zudem hätten die Pläne,

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2183 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00