Wirtschaft

Deutsche Bank Garth Ritchie, Chef des Investmentbankings und stellvertretender Vorstandsvorsitzender, nimmt seinen Hut

Auftakt für den radikalen Umbau?

Archivartikel

Frankfurt.„Wir haben nichts zu kommunizieren.“ Ein Sprecher der Deutschen Bank verweigert auch am Freitagvormittag jede Aussage zu den seit einer Woche kursierenden Spekulationen über einen massiven Personalabbau, über einen Umbau des Vorstandes und vor allem des Investmentbankings.

Am frühen Nachmittag dann doch die Nachricht: Investmentbank-Chef Garth Ritchie, zugleich stellvertretender

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2717 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema