Wirtschaft

Bau Zentrum für Neue Technologien in Hirschberg / Zahl der Mitarbeiter steigt weiter

Auftragsrekord bei Goldbeck

Archivartikel

Hirschberg.Nischenprodukte? Jan-Hendrik Goldbeck, geschäftsführender Gesellschafter des gleichnamigen Bauunternehmens mit Standort in Hirschberg, will davon nicht sprechen. "Wir bauen das, was jeder einmal braucht", sagt er und meint damit vor allem Produktionshallen und Büros - sowie Parkhäuser. Vor kurzem ist eines für den Ludwigshafener Chemiekonzern BASF fertiggestellt geworden. 800 Stellplätze hat

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2393 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00