Wirtschaft

Augenmaß gefragt

Archivartikel

Bahnchef Rüdiger Grube sollte vor dem heiklen Thema Ticketschalter eigentlich genügend gewarnt gewesen sein. Schließlich hatte bereits sein Vorgänger Hartmut Mehdorn damit Schiffbruch erlitten. Kleinlaut musste der streitbare Ex-Vorstandschef vor zwei Jahren seinen geplanten "Bedienzuschlag" am Schalter wieder zurücknehmen. Der öffentliche Druck war einfach zu groß.

Die Deutsche Bahn

...
Sie sehen 34% der insgesamt 1167 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00