Wirtschaft

IT Linux-Entwickler Linus Torvalds räumt persönliche Fehler ein

Auszeit wegen Wutanfällen

Archivartikel

San Francisco.Linus Torvalds (Bild), der für seinen schroffen Umgangston berüchtigte Erfinder des freien Betriebssystems Linux, nimmt eine Auszeit, um an seinem Charakter zu arbeiten.

Er sehe ein, dass seine leichtfertigen Attacken in E-Mails unprofessionell gewesen seien, „besonders wenn ich es habe persönlich werden lassen“, schrieb Torvalds (48) in den Notizen zur aktuellen Linux-Version. Er

...

Sie sehen 41% der insgesamt 950 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00