Wirtschaft

Justiz Verträge der Mercedes-Benz-Bank rechtens

Autokredit: Gericht weist Klage ab

Archivartikel

Stuttgart.Die Widerrufsregeln in den Autokreditverträgen der Mercedes-Benz-Bank sind nach Ansicht des Oberlandesgerichts Stuttgart nicht zu beanstanden. Die Richter wiesen am Dienstag die Berufung eines Autokäufers ab, der seinen Darlehensvertrag im August 2017 widerrufen hatte und sein Fahrzeug zurückgeben wollte – knapp eineinhalb Jahre nach dem Abschluss des Vertrages.

Der Kläger hatte sich

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1465 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema