Wirtschaft

Tarifverhandlungen Lokführer pochen auf höhere Zulagen

Bahn kündigt Angebot an

Archivartikel

Berlin.In den Tarifverhandlungen mit der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) will die Deutsche Bahn in der nächsten Runde am 19. November ein Angebot vorlegen. Zuvor soll es weitere Sondierungsgespräche von Experten beider Seiten geben, teilte das Unternehmen nach der zweiten Verhandlungsrunde gestern Abend in Berlin mit. In einzelnen Sachfragen habe man sich bereits

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1422 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00