Wirtschaft

Mobilfunk Heidelberger Unternehmen kooperiert mit O2

Bald Handys bei Kabel BW

Archivartikel

Heidelberg.Der Kabelnetzbetreiber Kabel Baden-Württemberg steigt ins Mobilfunkgeschäft ein. Das Heidelberger Unternehmen sicherte sich Netzkapazitäten beim Telefonkonzern Telefónica O2 Germany und will seinen Kunden eigene mobile Internet- und Telefondienste anbieten. "Wir freuen uns, mit O2 einen Partner zu haben, der für seine hervorragende Mobilfunk-Infrastruktur bekannt ist, und uns so

...
Sie sehen 32% der insgesamt 1221 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00