Wirtschaft

Konjunktur Verband der Chemischen Industrie zeigt sich mit Umsatzsteigerung auf fast 195 Milliarden Euro zufrieden, stimmt aber dennoch auf turbulente Zeiten ein

BASF-Chef warnt vor „politischen Risikofaktoren“

Archivartikel

Frankfurt.Ein unerwartet gutes Jahr mit einem kräftigen Umsatzplus und dem höchsten Stand der Beschäftigung seit 13 Jahren – Kurt Bock (Bild), Präsident des Verbandes der Chemischen Industrie (VCI) und Vorstandschef der BASF, zeigte sich gestern in Frankfurt zufrieden mit der Bilanz des zu Ende gehenden Jahres. „Es war ein rundum gutes Jahr für die deutsche Chemie.“ Die Produktion legte um 2,5 Prozent

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2817 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00