Wirtschaft

Hauptversammlung Ein Fondsmanager der Deutschen Bank und ein Bischof aus Südafrika dominieren das Aktionärstreffen

BASF-Chefs in der Defensive

Archivartikel

Mannheim.Es gab schon angenehmere Hauptversammlungen für BASF-Vorstandschef Kurt Bock und den Aufsichtsratsvorsitzenden Jürgen Hambrecht (kleines Bild oben). Erst musste Bock jede Menge Kritik von Christoph Ohme von der Deutschen Asset Management über sich ergehen lassen. Das ist die Vermögensverwaltung der Deutschen Bank. Selbst ältere Hauptversammlungsbesucher konnten sich nicht erinnern, dass ein

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4006 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema