Wirtschaft

Textilherstellung Natürlicher Rohstoff ist so teuer wie seit Jahrzehnten nicht - die Kunden sollen vorerst aber nicht darunter leiden

Baumwollpreis bringt Branche ins Schwitzen

Archivartikel

München/Berlin.100 Prozent Baumwolle - diese Angabe auf Etiketten in T-Shirts, Jeans oder Unterhosen verspricht Qualität. Keinen anderen Stoff tragen die Menschen in Deutschland lieber am Leib als Textilien aus Baumwolle, weil sie als gut verträglich, elastisch und atmungsaktiv gelten - und dabei trotzdem günstig sind. Wie lange das noch so bleibt, ist aber ungewiss.

Seit 2008 hat sich der Preis für

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2888 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00