Wirtschaft

Tourismus Umsatz um mehr als 14 Prozent gestiegen

Beliebtes Griechenland

Archivartikel

Athen.Der Tourismus hat Griechenland zum Sommerauftakt kräftig gestiegene Einnahmen gebracht. Die Umsätze in der Branche stiegen im Juni gemessen am Vorjahreszeitraum um 14,2 Prozent auf knapp zwei Milliarden Euro.

Insgesamt besuchten 3,3 Millionen Touristen das Land, wie Zahlen der griechischen Zentralbank von gestern zeigen. Zu dem Plus trugen neben Briten und Franzosen rund 460 000

...

Sie sehen 41% der insgesamt 954 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema