Wirtschaft

Elektroautos Staatliche Prämie könnte bis Ende 2020 laufen

Berlin prüft Verlängerung

Berlin.Autofahrer können sich auf eine Verlängerung der staatlichen Prämie für den Kauf von Elektroautos einstellen. Wie die Deutsche Presse-Agentur aus Regierungskreisen erfuhr, wird „ernsthaft erwogen“, die Prämie über den Sommer hinaus zu verlängern. Im Topf für den sogenannten Umweltbonus liegen insgesamt 600 Millionen Euro an Bundesmitteln. Bisher seien aber erst 134 Millionen Euro ausgezahlt worden, hieß es.

Die Mitte 2016 gestartete Aktion soll nun bis Ende 2020 verlängert werden, wie es in Regierungskreisen hieß. Derzeit werde an einer entsprechenden Richtlinie gearbeitet. Ein Sprecher des zuständigen Wirtschaftsministeriums sagte gestern in Berlin, die Bundesregierung prüfe, ob die Richtlinie verlängert werde. Es gebe noch keine abschließende Entscheidung. Die Prämie sollte nach bisherigen Plänen eigentlich Ende Juni auslaufen. Es kämen nun aber zunehmend mehr E-Autos auf den Markt, auch die Ladesäulen-Infrastruktur verbessere sich, hieß es in Regierungskreisen. Der Verband der Automobilindustrie fordert seit langem, die staatliche Prämie zu verlängern. dpa