Wirtschaft

Tarifkonflikt Lufthansa kündigt neue Vorschläge zur Übergangsversorgung an / Kein Streikverzicht

Besseres Angebot für Piloten

Archivartikel

Frankfurt.Bei der streikgeplagten Lufthansa kommt Bewegung in die festgefahrenen Tarifverhandlungen mit den Piloten. Das Unternehmen kündigte gestern unter anderem ein verbessertes Angebot zur Übergangsversorgung der rund 5400 nach dem Lufthansa-Konzerntarifvertrag bezahlten Piloten an.

Die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit ihrerseits zeigte sich bereit, die Vorschläge zeitnah anzuhören. "Wir

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1752 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00