Wirtschaft

Reckitt Benckiser

Betriebsrat glaubt Management nicht

Archivartikel

Ladenburg. Der europäische Betriebsrat des Konsumgüterherstellers Reckitt Benckiser will vom Management deutlich genauer wissen, warum der Ladenburger Standort mit seinen 240 Mitarbeitern geschlossen wird. "Was uns bisher geliefert wurde, ist allenfalls als eine Art Ankündigung zu sehen", sagte Betriebsratschef Detlef Siegel (Bild), der auch dem europäischen Arbeitnehmergremium des Konzerns

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2919 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00