Wirtschaft

Daimler Streit um künftigen Kurs der Lkw-Sparte

Betriebsrat warnt vor „Kahlschlag“

Archivartikel

Stuttgart/Mannheim.Bei Daimler schaukelt sich der Streit um den künftigen Kurs und die Sparpläne der Konzernführung um Vorstandschef Ola Källenius weiter hoch. Betriebsräte und IG Metall hatten sich zuletzt immer offener gegen die Umbaupläne positioniert. So droht ein Stellenabbau im Stammwerk Untertürkheim, aber auch im Truck-Bereich ist die Stimmung aufgeheizt – dort stehen Tausende Stellen zur Disposition.

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1620 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema