Wirtschaft

Schadenersatz

Bilfinger bekommt knapp 17 Millionen Euro von Ex-Vorständen um Roland Koch

Archivartikel

Mannheim..Der Mannheimer Industrieservice-Konzern Bilfinger hat sich nach monatelangen Schadenersatz-Verhandlungen mit zwölf ehemaligen Vorstandsmitgliedern auf einen Vergleich geeinigt. Der Vergleich hat ein Volumen von 18,2 Millionen Euro. Das teilte Bilfinger am Freitag mit. Den Ex-Managern, darunter auch dem ehemaligen hessische Ministerpräsidenten Roland Koch, wurden Pflichtverletzungen  im

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1486 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00