Wirtschaft

Navigationsgeräte: Handyanwendungen im Kommen

Billig-Konkurrenz rollt Navi-Markt auf

Archivartikel

Hamburg. In der Navigationsgeräte-Branche liegen die Nerven blank. Die etablierten Hersteller mit ihrem jahrelang boomenden Geschäft bekommen immer mehr Konkurrenz. Zuletzt hatte der Suchmaschinenspezialist Google die Aktienkurse der Platzhirsche in den Keller geschickt - mit der Ankündigung, eine komplette Navi-Lösung kostenlos anzubieten. Nun sorgen auch weitere Anwendungen für wenige Euro

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1873 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00