Wirtschaft

Bleibt Mannheim "Hauptstadt der deutschen Sprache?"

Archivartikel

Auch bei der Stadt Mannheim hat man sich nach eigenen Angaben bis zuletzt vergeblich bemüht, größere Teile des Duden-Verlags am Standort zu halten. "Wir haben versucht auszuloten, ob es nicht doch einen Kompromiss gibt", heißt es aus dem Dezernat von Wirtschaftsbürgermeister Michael Grötsch. Vor allem die Duden-Redaktion hätte man gerne in der Stadt gehalten.

Das Wirtschaftsministerium

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1815 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00