Wirtschaft

Fraport

Boddenberg führt Aufsichtsrat

Archivartikel

Frankfurt.Hessens Finanzminister Michael Boddenberg (CDU) ist am Mittwoch wie geplant zum Aufsichtsratschef des Frankfurter Flughafenbetreibers Fraport gewählt worden. Der 60-Jährige folgt dem langjährigen Amtsinhaber Karlheinz Weimar. Das Land Hessen ist größter Anteilseigner des international tätigen Flughafenbetreibers. Boddenberg kündigte in der Corona-Krise schnelles und entschlossenes Handeln an. 

Zum Thema