Wirtschaft

Luftverkehr Unglücksflieger 737 Max enthalten mangelhafte Warnsysteme

Boeing-Chef räumt Fehler ein

Archivartikel

New York.Nach zwei Flugzeugabstürzen mit insgesamt 346 Toten hat Boeing-Chef Dennis Muilenburg Fehler zugegeben. Bei den Unglücksfliegern der Baureihe 737 Max habe sein Unternehmen ein Warnsystem in den Cockpits nicht korrekt implementiert, bestätigte Muilenburg am Mittwoch im US-Sender CBS. Beim Umgang mit dem Problem habe Boeing sich nicht richtig verhalten: „Unsere Kommunikation diesbezüglich war

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1622 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema