Wirtschaft

Aktienmarkt Handelskonflikt zwischen den USA und China drückt deutschen Leitindex Dax tief ins Minus / Experten erwarten weiter deutliche Schwankungen

„Börsen warten verzweifelt auf eine Lösung“

Archivartikel

Frankfurt.Von wegen Jahresend-rallye: Statt steigender Börsenkurse erleben Anleger einen Absturz auf Raten. Der deutsche Leitindex Dax rutschte in dieser Woche unter die Marke von 11 000 Punkten und sackte zeitweise auf den niedrigsten Stand seit zwei Jahren. Dazu wichtige Fragen und Antworten:

Warum sind Investoren derzeit so nervös?

Vor allem der Handelskonflikt zwischen den USA

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2621 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema