Wirtschaft

Deutsche Bank John Cryan tritt Gerüchten entgegen

Brief an Mitarbeiter

Archivartikel

Frankfurt.Der Chef der Deutschen Bank, John Cryan (Bild), hat sich in der Diskussion um die Führung der Bank mit einer kämpferischen Botschaft an die Belegschaft gewandt. Darin beteuert er, an der Spitze von Deutschlands größtem Geldhaus zu bleiben. „Ich möchte Ihnen daher versichern, dass ich mich weiterhin mit all meiner Kraft für die Bank einsetze und gemeinsam mit Ihnen den Weg weiter gehen möchte,

...

Sie sehen 50% der insgesamt 811 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00