Wirtschaft

Brüsseler Treppenwitz

Archivartikel

Für die Ordnungspolitiker in der EU-Kommission sind die Probleme der deutschen Landesbanken ein gefundenes Fressen. Die öffentlich-rechtlichen Institute passen einfach nicht in ihr Weltbild. Die einflussreichen Beamten versuchen, die Genehmigung von Staatshilfen an den Ausstieg der Länder zu knüpfen. Bei der WestLB haben sie sich schon durchgesetzt, bei der Landesbank Berlin ebenfalls.

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1188 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema